Wirtschaftskreis - Event: Stadtspaziergang mit Margit Haas und anschließender Einkehr im Wiener Kaffeehaus Gutmann am 18.04.2024

Göppingen - Marktplatz
(Google Maps)
15:30

Herzliche Einladung zur Stadtführung mit dem Thema „Jüdisches Leben in Göppingen“

Im Laufe des 19. Jahrhunderts zogen immer mehr jüdische Familien aus dem dörflichen Jebenhausen in die aufstrebende Industriestadt Göppingen, zählten dort zu den Industriepionieren. Sie gründeten zahlreiche textilverarbeitende Betriebe und waren selbstverständlicher Teil der Stadtgesellschaft. Bis 1933. Stadtführerin Margit Haas erläutert uns die wechselvolle Geschichte bei einem Stadtrundgang.

Treffpunkt ist der Synagogenplatz beim Rabbinerhaus in der Freihofstraße 46 um 15.30 Uhr. 

Anschließend (gegen 17 Uhr) kehren wir in der Villa Gutmann im Wiener Kaffeehaus Gutmann ein – für Kaffee und Kuchen.

Kontakt:

©2007-2024
www.VereinOnline.org